Teneriffa – Sevilla

Am Montabend hatte ein Kabeldieb in La Sbinita beim Diebstahl einen Stromschlag erlitten. Er musste nach Sevilla in eine Spezial Verbrennungsklinik geflogen werden. Er hat Verbrennungen II. und III. Grades. 45% seine Kröperoberfläche sind davon betroffen und er befindet sich in einem kritischen Zustand

Dieser Beitrag wurde unter Teneriffa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort