Kanaren

Die Kanarischen Inseln haben lt.Statistik 1% weniger Touristen als im Vorjahr zu verzeichnen. 32 Millionen Urlauber kamen letztes Jahr auf die Kanaren.

Das bedeutet:

 Gran Canaria 9,7 Millionen Touristen, Teneriffa Süd 8.702.000 Touristen, Lanzarote 5.335.000 Touristen, Fuerteventura mehr als 4 Millionen Touristen, Teneriffa Nord mehr als 3 Millionen Touristen, La Palma 809.521 Touristen, El Hierro 139.154 und La Gomera 24.469 Touristen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gran Canaria veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort