Gran Canaria

22 illegale Immigranten wurden gestern Früh vor der Südküste von Gran Canaria gerettet. Ihre Patera war in Not geraten. Auf dem Boot befanden sich u.a. 6 Minderjährige. Die Männer und Frauen wurde sicher in den Hafen nach Arguineguin gebracht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gran Canaria veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort