Teneriffa – Playa Paraiso

Die Naturgewalten sollten man nie unterschätzen. 3 Frauen und 2 Kinder wurden gestern in Playa Paraiso von einer Welle ins Meer gerissen. Sie kletterten auf den naheliegenden Felsen umher. Der Alarm ging ca. gegen 18.00 Uhr ein. Sofort begannen die Bergungsarbeiten aus der Luft und zu Wasser.

 

Die beiden Frauen konnten jedoch nicht mehr gerettet werden. Die zwei Kinder und die andere Frau waren unterkühlt und wurden sofort medizinisch versorgt. Die 5 Personen gehören alle zu einer Familie. Es sind Hindus. Sie wollten auf Teneriffa einen schönen Urlaub verleben

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Europa, Spanien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort