Spanien

Spanien wird immer beliebter bei den Touristen. In den ersten beiden Monaten des Jahres 2015 kamen rund 6,5 Millionen Touristen. Dies ist im  Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum eine Steigerung von 4,5 %.
Die meisten Touristen kommen  aus Großbritannien (2,7 % mehr), Frankreich
(2,1 % mehr) und Deutschland mit 3,4 % Touristen mehr. Einen deutlichen Rückgang gibt es bei Touristen aus nordischen Länder(-6,1 %) und aus Russland (-20,2 %).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort