Spanien – Libyen

Ein Bombenanschlag auf die spanische Botschaft in  Tripolis/Libyen wurde verübt.

Um ca.  23 Uhr (GMT) fuhr ein Auto vorbei und warf eine Tüte mit dem Bombensatz auf die Botschaft.  Zum Glück  wurde niemand getötet oder verletzt. Einen ähnlichen Anschlag auf die Botschaft Südkoera war am 12.
April. Hier wurden zwei Personen gtötet und eine Person wurde verletzt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort