Lanzarote – Tias/Playa Chica

Ein 50-jähriger Holländer ist gestern beim Tauchen an der Playa Chica Lanzarote ertrunken. Er wurde mit Herzstillstand aus dem Wasser gezogen. Die Wiederbelegungsmaßnahmen blieben jedoch leider ohne Erfolg.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lanzarote veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort