La Palma – Santa Cruz

Eine schreckliche Tat ereignete sich letzten Freitag. Ein 32-jähriger David Batista war auf der Arbeitsstelle. Als seine Ex Frau erschient, übergoß er sie mit Benzin und zündete sie vor den Kunden an. In der Beziehung gab es ein gemeinschaftliches Kind. Die Kunden versuchten das Feuer zu löschen. Die Frau erlitt schwerste Verbrennung. Sie wurde sofort in eine Spezialklinik geflogen. Alle Festakte auf La Palma wurden am gleichen Tag abgesagt und Laura wurde bestattet. Es gab eine Kundgebung gegen häuslicher Gewalt. Die Angehörigen empfinden tiefen Schmerz und es ist für sie eine schwere Zeit

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, La Palma veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort