Gran Canaria – Tarajalillo

Auf Gran Canaria kam gestern früh morgens wieder eine Patera in Tarajallilo an. Die 9 Immigranten, davon 4 Frauen, 4 Männer und ein Minderjähriger wurden vom Roten Kreuz versorgt. Die beiden Frauen gaben an, aus Syrien zu kommen. Eine Frau saß im Rollstuhl, da sie erst kürzlich eine OP hinter sich hatte. Jede Woche kommen neue Pateras auf denKanaren an. Hier sieht man, dass das SIVE-Alarmsystem nicht richtig funktioniert.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Europa, Gran Canaria, Kanaren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort