Die verschiedenen Hunderassen auf den Kanaren und Teneriffa
 

Private Vermietung von Ferienwohnungen auf Teneriffa.
Teneriffa Ferienhäusern, Teneriffa Finca´s, Teneriffa Wohnungen

www.go-teneriffa.de


 

Home
Teneriffa Info
Teneriffa Lexikon A - Z

Teneriffa Attraktionen
Teneriffa Bücher + DVD`s
Teneriffa Blaue Flaggen
Teneriffa Campingplätze
Teneriffa Erkundungen mit dem Bus
Teneriffa Fahrrad + Biken
Teneriffa Geografie
Teneriffa Geschichte
Teneriffa Guanchen
Teneriffa Hunderassen
Teneriffa Impressionen
Teneriffa Karten
Teneriffa mit dem Bus Teil 1
Teneriffa mit dem Bus Teil 2
Teneriffa Parks + Shows
Teneriffa Reiseführer - Süden
Teneriffa Reiseführer - Norden
Teneriffa Ringkämpfe
Teneriffa Sport
Teneriffa Trekking
Teneriffa Verkehrsmittel
Teneriffa Sehenswürdigkeiten
Teneriffa Zum Strand mit dem Bus
Teneriffa Wale + Delphine
Teneriffa News
Deutsche Schule + Sprachreisen

Behindertengerechter Urlaub
Teneriffa shoppen + einkaufen
Teneriffa Veranstaltungskalender

Touristisches & Kulturelles
Teneriffa Touristeninfos
Museen und Kunst
Teneriffa Restaurants
Rezepte und Speisen

Teneriffa Ausflüge mit Videos
Las Cañadas
Der Teide (3718 m)
Teneriffa Bootsausflüge
Teneriffa Casa de los Balcones
Teneriffa Yachthäfen
Teneriffa Wassersport
Teneriffa Angelsport
Teneriffa Klettern
Teneriffa Masca
Teneriffa Mercedeswald
Teneriffa Anagagebirge
Teneriffa Pflanzen + Wälder
Teneriffa Garachico

Teneriffa bei Nacht


Teneriffa Anreise
Anreisemöglichkeiten
Teneriffa Kreuzfahrten
Reisevorbereitung
Medizinische Versorgnung
Was man wissen sollte

Religion und Kirche
Katholische Gemeinde Teneriffa
Feste und Feierlichkeiten
Heiligenfeiern auf Teneriffa
Fiesta Día de la Cruz


Teneriffa Nord
Teneriffa Nordwest
Teneriffa Nordost
Teneriffa Süd
Teneriffa Südost

Teneriffa Südwest
Chalets in Poris de Abona
Teneriffa Hotels
Teneriffa Finca
Teneriffa Luxusvillen
Teneriffa Luxusappartements
Teneriffa Landhäuser
Teneriffa Fewo in El Médano

Hotels auf Teneriffa
    online buchen

Teneriffa-Lastminute Neu

Teneriffa Charterflüge
Flüge weltweit
Teneriffa Mietwagen
Reiseversicherung
Ferientermine
Teneriffa Webcam

Teneriffa Strandregionen
Tauchen auf Teneriffa
El Médano auf Teneriffa
Reiten auf Teneriffa
Wandern auf Teneriffa
Golfen auf Teneriffa
Karneval auf Teneriffa
Observatorium del Teide
Teneriffa Wetter

 

Unsere Webtipps

Unsere Partner

Teneriffa Immobilien

Kontakt
Impressum


Private Vermietung von exklusiven Ferienwohnungen auf Teneriffa. Teneriffa Finca´s, Teneriffa Landhäuser, Luxus Appartements, Teneriffa Wohnungen und Hotels auf Teneriffa. Willkommen bei einer exklusiven Auswahl von privaten
Urlaubs Unterkünften, Flügen und Mietwagen,
auf der Sonneninsel Teneriffa

Die verschiedenen Hunderassen auf den Kanaren und Teneriffa

 

Auf der Kanarischen Insel und auf Teneriffa sind drei Rassen typisch für die Achipel. Das sind Pastor de Garfiano, der Jagdhund auch Podenco genannt sowie die Kanarische Dogge Presa Canario.

Seit dem Jahre 2003 gilt der Pastor Garafiano als anerkannte Hunderasse mit Papiere, Brief und Siegel. Diese Hunde sind sehr friedlich. Aber durch die Größe haben sie natürlich eine gewisse Präsenz. Es finden auch Hundeausstellung auf Teneriffa und den anderen Kanarischen Inseln für diese Rasse statt.

Zu den windhundähnlichen Jaghunden zählt der Podenco. Diese Hunde werden meistens von Jägern betreut wegen seiner Geschicklichkeit und seinem Sprungvermögen. Ebenfalls ist ihr Gehör- und Geruchsinn sehr ausgeprägt. In dem vulkanischen Gelände auf Teneriffa gibt es sehr viele freilebende Kaninchen. Der Podenco ist hier für die Jagd gut geeignet. Hat der Podenco ein Kaninchen entdeckt kommt das Frettchen zum Einsatz. Das Frettchen treibt die Kaninchen aus dem Bau. Der Jäger erschießt das Kaninchen und der Podenco fängt es und bringt es dem Jäger.

Weiterhin gilt der Podenco aus ausgesprochen ruhig und freundlicher Hund. Auf der Insel Teneriffa und den anderen Kanarischen Inseln wird der Jaghund Podenco – Canario genannt.

Der Urvater dieser Hunde war bei den Ägyptern der Tesem.

Die Verbreitung dieser Hunderasse kam durch den früheren Seefahrer. Weiterhin bezeichnet man den Podenco als Pharonen-Hund.

Ein äußerliches Merkmal der Podencos sind die fledermausähnlichen Stehohren. Diese fallen extrem auf, da der Körperform sehr schlank ist. Die Podencos sind im Haus ganz ruhig und benötigen wegen Ihres Jagdtriebes sehr viel Auslauf.

Der Podenco wird auf Teneriffa und den Kanarischen Inseln meist in Gruppen gehalten.
Seine Ausbildung ist sehr schwierig.

Der Presa Canario entstand dadurch, dass spanischen Eroberer ihre Hunderasse mit den englischen Hunderassen z.B. Bulldoggen vermischten. Hier entstand dann bei der Kreuzung der Presa Canario. Diese Kanarischen Hunde gelten als Wach- Hüte und Schutzhunde. Die Presa Canario sind kurzhaarig und sehr pflegeleicht. Das Gesicht ist immer dunkel. Leider ist auf der Insel Teneriffa und den anderen Kanarischen Inseln voll von ausgesetzten Presa Canarios. Die Tierheime sind überfüllt mit diesen Hunden. Jeder der sich so einen Hund anschafft, sollte große Erfahrung mit Hunden haben.

Die Tierheime auf Teneriffa und den anderen Kanarischen Inseln freuen sich über jede Spende sowie Flugpaten und auch Urlauber, die mit einem Hund spazieren gehen sind herzlich willkommen.

 

 

 

   
   
   

Weitere Informationen zur Kanaren Insel "Teneriffa"

Unser Reiseführer -Regionen, Orte und Städte auf Teneriffa:
| Abades | Adeje | Afur | Aguamansa | Alcala | Arico | Bajamar | Buenaviste del Norte | Candelaria | Chamorga | Chinamada | El Medano | El Pris | El Puertito | El Rosario I
El Sauzal | El Tanque | Garachico | Granadilla de Abona | Güimar | Icod de los Vinos | Igueste | La Caleta | La Guancha | La Laguna | La Orotava | La Vega | Las Caboneras | Las Galletas | Los Abrigos | Los Cristianos | Los Gigantes | Los Silos | Masca | Mesa del Mar | Pedro Alverez | Playa de Americas | Poris de Abona | Puerto de la Cruz | Punta de Hidalgo | Roque Negro | San Andres | Playa San Juan | San Juan de Rambla | San Miguel de Abona | Santa Cruz | Santa Ursula | Santiago del Teide | Taborno | Tacoronte | Tamaimo | Taganana | Valle de Arriba | Villaflor |